Tödi

Melde Dich bei mountix.com an, um Touren und Fotos der User zu sehen!
  • Alpen (Glarner Alpen)
  • Kanton Glarus / Kanton Graubünden, Schweiz
  • Alpen (Glarner Alpen)
  • Kanton Glarus / Kanton Graubünden, Schweiz
Tödi
Profile-three
Male-half christian S. war vor fast 3 Jahren @Tödi bergsteigen.

Profile-three

Es lag überall ausreichend Schnee auf dem Gletscher. Die vielen kleinen Spalten waren zugeschneit, die großen sichtbar. Für den Aufstieg ging ich mittig den Gletscher an auf einer Schneezunge, die zu dessem rechten Rand führt. 6 Vorläufer von den Fridolinshütten eingestiegen wiesen mir Weg und Spur. Die anderen stiegen links vom Gletscherabbruch durch (meine gewählte Abstiegsroute). Mit Blankeis kam ich nicht in Berührung. Im Abstieg ging ich rechts (östlich vom Gletscher) durch diesen langen 30°-Schneehang, der sich für SS-Läufer wegen ständigem Zickzack-Queren als unbequem erweist. Ich entschloß mich darum bei den Schneeverhältnissen Zeit zu sparen und ab der 2. Hälfte des Hangs, auf dem Hosenboden und Rucksack "abzufahren" gesteuert mit Füßen und Skistöcken, stets rechtshaltend, um nicht zum Fuß des Gletscherabbruchs zu geraten, so wie mir jemand 2011 das am Ortstock gezeigt hatte, nachdem wir beide lange zum Tödi schauten. Bei den Wetterbedingungen gehören Lawinenkegel im Zu-/Abstiegstal dazu. So rechts unterhalb von Muggenplänggli, oberhalb der Alp von Hinter Sand und nach dem Sandwald. Man umgeht sie, oder läuft über sie drüber. Schließlich sind sie bereits entladen, wenn man sie antrifft.

Male-half André T. war vor mehr als 4 Jahren @Tödi schneeschuhwandern.

Erste Sommer Hochtour
Profile-three

Sehr gut.

Male-half Peter B. war mit Kathrin K. vor fast 5 Jahren @Tödi bergsteigen.

Gipfelglück und Ice-Peeling
Profile-three

SCHNEE/LAWINE: Neuschneeauflage und gute Bedingungen auf Bifertenfirn, sonst südseitig stark durchfeuchtet und je nach Höhenlage tragender Harschdeckel, Bruchharsch oder Sulz; Schneegrenze im Val Russein auf ca. 1.200 m

Male-half Emanuel S. war vor etwa 5 Jahren eine Skitour @Fridolinshütte, Gemsfairenstock und Tödi machen.
  • Male-half Peter B.

    Wie waren die Verhältnisse?

  • Male-half Emanuel S.

    @Peter: Angaben zu den Verhältnissen habe ich ergänzt. Hast du noch spezielle Fragen?


Skitour Tödi und Clariden
Profile-three

Auf die Südseite verblasener Neuschnee

Male-half Florian S. war vor etwa 5 Jahren eine Skitour @Clariden und Tödi machen und eisklettern.