Matterhorn

Melde Dich bei mountix.com an, um Touren und Fotos der User zu sehen!

Das Matterhorn ist einer der höchsten Berge der Alpen. Es ist das Wahrzeichen der Schweiz und wegen seiner markanten Gestalt und seiner Besteigungsgeschichte einer der bekanntesten Berge der Welt. Das Matterhorn steht in den Walliser Alpen zwischen Zermatt und Breuil-Cervini. Nur die Südwand befindet sich auf italienischem Staatsgebiet, der Rest befindet sich auf schweizerischem Staatsgebiet. Die Dominanz beträgt 13,7 km zum Referenzberg Liskamm. Umliegend befinden sich weitere Berge wie zum Beispiel der Testa del Leone oder das Furgghorn. Der Normalweg und somit leichteste Anstieg geht über die Hörnlihütte über den Hörnligrat auf den Gipfel. 400m unterhalb des Matterhorngipfels befindet sich die Solvayhütte, welche Notlager für 10 Personen bietet.

  • Walliser Alpen
  • Grenze Kanton Wallis (Schweiz) / Provinz Aosta (Italien)
  • Walliser Alpen
  • Grenze Kanton Wallis (Schweiz) / Provinz Aosta (Italien)
Profile-three

Am Sonntagabend begann es zu nieseln bis in den frühen Morgen.

Male-half André T. war vor mehr als 2 Jahren @Matterhorn bergsteigen.
Matterhorn über Liongrat
Profile-three
Male-half Marco J. war mit Michinger S. vor mehr als 2 Jahren @Matterhorn bergsteigen und alpinklettern.
  • Male-half Hannes H.

    hallo, klingt nach einem sehr geiln Abenteuer, jedoch kann man den liongrat um diese Jahreszeit schon gehen?? falls ich noch jemanden überredn kann mitzukommen werde ich vielleicht auch startn...

  • Male-half Marco J.

    Meiner Meinung nach liegen die eigentlichen Schwierigkeiten der Route nach/hinter der Carrel-Hütte. Bis dahin könnte zu viel Schnee hinderlich sein.
    Ab dort ist das Gelände eh so steil, dass sich kaum Schnee darin halten kann.

    Sofern es also nicht schneit, regnet, stürmt, o.ä. halte ich die Tour für definitiv zu dieser Jahreszeit begehbar.
    Lass mich also wissen, ob du mit möchtest, da können wir alles weitere besprechen, ja.


Liongrat
Profile-three

noch einiges an Schnee in den Routen am Matterhorn

Male-half Flori L. war vor mehr als 2 Jahren @Matterhorn alpinklettern.

lang ersehnte Besteigung des Matterhorns
Profile-three
Male-half Joe A. war vor mehr als 3 Jahren @Matterhorn bergsteigen.
  • Alle Kommentare zeigen
  • Female-half Andre R.

    Matterhorn wurd diesen Sommer anscheinend noch von keinem Berführer gemacht. Im Aluzelt Basecamp gab es gerade mal 2' Übernachtungen bisher...
    Auf Klein Matterhorn gabs letzte Woche 80cm Neuschnee

  • Male-half André T.

    Merci beaucoup ! Die HT-Saison ist wohl diesen Sommer nicht gerade einladend. Ich haben inzwischen die Schneeschuhe wieder im Auto.

  • Male-half Marco J.

    Falls ihr dieses Ziel noch einmal ins Auge fasst, würde ich mich gern "bewerben" mitzukommen :-)


Profile-three
Noch keine Zusagen für:
vor etwa 5 Jahren @Matterhorn alpinklettern und bergsteigen.
  • Female-half Nina H.

    Peter! Seid Ihr oben gewesen? Welche Route? LG Nina

  • Male-half Peter S.

    nein leider nicht :-(


Hörnligrat by fair means ab Täsch
Profile-three

sehr schlecht - viel zu viel Schnee. Kein Bergführer ist an diesen Tagen gegangen. Insgesamt waren 16 Leute zum Gipfel unterwegs, 9 (inkl. wir) haben es zum Gipfel geschafft

Male-half Flo war vor etwa 11 Jahren @Matterhorn bergsteigen.

Profile-three

viel zu viel Schnee

Male-half Flo war vor mehr als 11 Jahren @Matterhorn und Testa del Leone bergsteigen.

Profile-three
User-half Filip W. war vor mehr als 19 Jahren @Matterhorn bergsteigen.